Nächste Events

Vinaora Nivo SliderVinaora Nivo SliderVinaora Nivo SliderVinaora Nivo SliderVinaora Nivo SliderVinaora Nivo Slider

VOI ist der Fachverband

für Anbieter und Anwender im Bereich

Enterprise Information Management

WaaS - Workplace as a Service

Das WaaS-Modell für einen IT-Arbeitsplatz, der mit Ihren Anforderungen mitwächst.
Die fortschreitende Digitalisierung und die Veränderung des klassischen Arbeitsplatzes hin zu einem mobilen Arbeitsplatz stellt die Unternehmens-IT ständig vor neue Herausforderungen. Um mit den Anforderungen der modernen Arbeitswelt Schritt halten zu können, sind regelmäßig teure Investitionen in immer wieder neue Hardware und Software nötig. Besonders mobile Geräte wie Tablets, Notebooks und Smartphones werden immer häufiger in Unternehmen eingesetzt. Neben der kostenintensiven Anschaffung dieser Geräte fallen dann noch weitere Kosten für Software und die Nutzung cloudbasierter Programme auf Abonnementbasis wie z.B. Office 365 an. Hinzu kommen die Aspekte IT-Sicherheit, Daten- und Virenschutz.

Hyland stellt die Programm-Highlights des OnBase Summit 2017 vor

Hyland zeigt auf dem diesjährigen EMEA-Event im Radisson Blu in Berlin innovative Strategien im Information Management und neueste Trends der Digitalisierung

BERLIN – 16. Oktober 2017 – Der neunte OnBase Summit von Hyland, eine CommunityLIVE-Veranstaltung, bringt mehr als 150 Business- und IT-Experten aus über 70 internationalen Unternehmen zusammen und präsentiert Innovationen und Best Practices im Information Management für die unternehmensweite Prozessoptimierung und die Konsolidierung kritischer Daten. Die Veranstaltung, die dieses Jahr vom 8. bis 9. November in Berlin im Radisson Blu Hotel stattfindet, bietet die ideale Plattform zum Austausch für Kunden, Partner und Interessierte sowie offene Q&A-Sessions. Erstmalig werden auch die Kunden der Perceptive-Sparte auf dem OnBase Summit willkommen geheißen.

Die neue Einfachheit: Alaris S2000 Scanner-Serie

Die neue Einfachheit: Alaris S2000 Scanner-Serie

Die neue Alaris S2000 Scanner-Serie wurde konsequent für die dezentrale Digitalisierung entwickelt. Papierdokumente dort zu erfassen und direkt in die digitalen Workflows zu integrieren, wo sie ins Unternehmen gelangen, beschleunigt die Geschäftsprozesse. Die Einsatzbereiche sind vielfältig, sei es im direkten Kundenkontakt, in Filialen oder bei Außendienstmitarbeitern – für die Anlage von Neukunden, für Schadensmeldungen oder die Erfassung von Patientenunterlagen um nur einige zu nennen.

bpi solutions bot auf dem IT&MEDIA FUTUREcongress Einblicke in das digitale Büro 4.0

Unter dem Motto "Business 4.0 - Alles wird digital“ präsentierten am Donnerstag, den 21. September, die rund 100 Aussteller des 2. IT&MEDIA FUTUREcongress ihre Lösungen für die aktuellsten digitalen Herausforderungen der regionalen Wirtschaft. Der Bielefelder IT-Dienstleister bpi solutions war auf gleich zwei Ständen vertreten und zeigte – neben einem breit gefächerten Lösungsportfolio für die Optimierung und Automatisierung von Geschäftsprozessen – ein Live-Szenario zum Thema Rechnungseingangsworkflow im „FUTURE Office“.

„Document Generation and Automation in SharePoint“ Meet Platinumsponsor dox42 at SharePoint Saturday Belgium

To run real live business processes from SharePoint you often need to create Office or PDF documents automatically. In our session you will get an overview of the technical options you have including the pros and cons as well as best practices. The main part will be a live demo of a pure no-code system integrating SharePoint forms, workflows, complex automated documents, emails and even a combination with other data sources such as SAP, SQL, Dynamics CRM, Excel and many more.

Wahl & Co steigt mit KI Systemgefährten auf Comarch Financials Enterprise um

13. Oktober 2017 – Die Wahl GmbH & Co KG aus Bielefeld ist schon lange Kunde von Comarch Financials DKS. Nun hat sich der Spedition- und Logistikdienstleister für den Umstieg auf das modernere Comarch Financials Enterprise entschieden, mit Unterstützung der KI Systemgefährten. Der Entscheidung Anfang 2017 folgte bereits im Frühjahr der Go-Live.
Schon seit Jahrzehnten arbeitet die Wahl & Co mit der klassischen Finanzbuchhaltung Comarch Financials DKS (DKS), die viele Unternehmen im deutschen und österreichischen Raum nach wie vor einsetzen. Zusammen mit dem erfahrenen Comarch-Partner KI Systemgefährten aus Bielefeld hat man sich Anfang 2017 für den Umstieg auf die moderne Lösung Comarch Financials Enterprise (CFE) entschieden. Die Installation von CFE bei Wahl & Co umfasst die Finanzbuchhaltung, die Anlagenbuchhaltung sowie das Controlling.

Marktstudie der B&L Management Consulting GmbH

Best Practice-Anwender-Studie für den Rechnungseingang bescheinigt beste Voraussetzugen für eine deutliche Verkürzung der Durchlaufzeiten bei über 50% der Teilnehmer.
Marktstudie der B&L Management Consulting GmbH
Frankfurt am Main, 06. Oktober 2017: Die B&L Management Consulting GmbH veröffentlicht eine Studie für einen Benchmark der Rechnungseingangsprozesse im deutschsprachigen Markt aus Anwendersicht. Die Best Practice-Studie untersucht die Zentralisierung des Rechnungseinganges, die Bestellbezugsquote, den Anteil elektronischer Rechnungen, die OCR-Erkennungsrate und verschiedene weitere Kennzahlen sowie die notwendigen Aufwände und Kosten auf Anwenderseite. Zielsetzungen und Zufriedenheit mit den bestehenden Lösungen sind ebenfalls Bestandteil der Umfrage.

Ersetzendes Scannen: FP Mentana-Claimsoft erhält Re-Zertifizierung vom BSI

Ersetzendes Scannen: FP Mentana-Claimsoft erhält Re-Zertifizierung vom BSI

Das FP-Tochterunternehmen begleitet Organisationen mit einer Audit- und Softwareberatung hin zum rechtskonformen Prozess.

Berlin, 10.10.2017 – Die FP Mentana-Claimsoft hat vom Bundesamt für Sicherheit in der Informationstechnik (BSI) eine Re-Zertifizierung erhalten, die die TR-Resiscan-Konformität ihrer Prozesse für das sogenannte ersetzende Scannen erneut bestätigt. Erstmals erhielt das Tochterunternehmen der börsennotierten Francotyp-Postalia Holding AG (FP) das Zertifikat im Jahr 2014, damals als erstes Unternehmen in Deutschland überhaupt.

„Wir sind der einzige Anbieter, der die TR-Resiscan-Audits selbst durchlaufen hat“, erklärt Geschäftsführer Stephan Vanberg. „Mit dieser Expertise und unserem langjährigen IT-Knowhow unterstützen wir heute Unternehmen und Behörden, die sich ebenfalls zertifizieren lassen möchten. Auf diesem Weg begleiten wir sie mit einer kombinierten Audit- und Softwareberatung.“