Vinaora Nivo SliderVinaora Nivo SliderVinaora Nivo SliderVinaora Nivo SliderVinaora Nivo SliderVinaora Nivo Slider

VOI ist der Fachverband

für Anbieter und Anwender im Bereich

Enterprise Information Management

Verschmelzung von VOI und BITKOM vom Tisch

Bonn, 11. Juli 2011. Die vom Vorstand des VOI – Verband Organisations- und Informationssysteme e.V. angestrebte Verschmelzung mit dem BITKOM ist vom Tisch.

VOI gründet Competence Center ECM in the Cloud

Bonn. ECM in the Cloud – so heißt das neue Competence Center, das die Regionalgruppe West des VOI – Verband Organisations- und Informationssysteme e. V. vor kurzem gegründet hat. Damit räumt der VOI diesem wichtigen IT-Trend ein Forum ein, das den Informationsaustausch ermöglicht und über die Vielfalt sowie die schwierige Rechtssituation Cloud-basierter ECM-Lösungen aufklärt. Als Leiter des Competence Centers wurde Jochen Luckhaus, IQUADRAT AG, gewählt. Seine Stellvertreter sind Christian Böhnel, codecentric AG, und Daniel Redanz, EASY ENTERPRISE SERVICES GmbH. VOI-Mitglieder, aber auch alle anderen interessierten Unternehmensvertreter sind eingeladen, sich und ihr Know-How im Competence Center einzubringen. Im Fokus stehen hier insbesondere Rechenzentren oder Unternehmen, die bereits ihr ECM in die Cloud ausgelagert haben.

VOI aktualisiert seine Zusammenfassung der rechtlichen Anforderungen an Dokumentenmanagement in Europa

Bonn. Der VOI – Verband Organisations- und Informationssysteme e. V. hat seine Publikation über die rechtlichen Aspekte des Dokumentenmanagements in den wichtigsten europäischen Ländern auf den neusten Stand gebracht. „Die aktuelle Gesetzeslage in den verschiedenen Ländern hat eine Anpassung erforderlich gemacht“, erklärt Jürgen Biffar, VOI-Vorstandsmitglied und Vorstand der DocuWare AG. „Außerdem haben wir das Thema der Aufbewahrung von Dokumenten im Ausland in unsere Erläuterungen integriert.“ Die detaillierten zweisprachigen Beschreibungen schlüsseln die jeweiligen länderspezifischen Anforderungen an die elektronische Langzeitarchivierung von Dokumenten auf. Die aktualisierte Ausgabe steht auf www.voi.de zum kostenlosen Download zur Verfügung. Im Online-Shop des VOI kann die Papierversion für eine Schutzgebühr in Höhe von 15 Euro bestellt werden.

TeleTrusT/VOI-Informationstag "Elektronische Signatur": Nur anwenderfreundliche Lösungen überzeugen

Berlin, 16.06.2011 – Die elektronische Signatur hat in Deutschland noch nicht den Stellenwert, der ihr den innewohnenden Möglichkeiten nach zukommen könnte. In jedem Fall muss die Technologie sicher und einfach handhabbar gestaltet sein, um breite öffentliche Akzeptanz zu erreichen.
 
Der IT-Sicherheitsverband TeleTrusT Deutschland e.V. und der Verband Organisations- und Informationssysteme e.V. (VOI) informieren am 23.09.2011 in Berlin im Rahmen eines gemeinsamen Informationstages über Beispiele aus der Praxis. Die Veranstaltung, die eine Fortsetzung aus dem Vorjahr ist, rückt die Anwenderorientierung in den Mittelpunkt.
 
Unternehmens- und Behördenvertreter sowie Juristen präsentieren Lösungen aus Deutschland und Österreich (BSI, Bundesdruckerei, Kassenärztliche Vereinigung Nordrhein, Lufthansa AG, Salzburg AG, SAPERION AG, Wirtschaftskammer Österreich/AUSTRIAPRO).
 
Programm und Anmeldung unter:
http://www.teletrust.de/veranstaltungen/signaturtag/infotag-elektronische-signatur-2011/

VOI mit FAQ zur Mailarchivierung

Bonn. Das Competence Center Steuern und Recht (CCSR) des VOI- Verband Organisations- und Informationssysteme e.V. gibt zum Thema E-Mail Management ein neues Whitepaper heraus. Der Titel: FAQ zu typischen rechtlichen und kaufmännischen Fragen und Stolpersteinen bei der Mail-Archivierung. Während das FAQ Whitepaper stärker auf rechtliche Fragen Antworten gibt, stellt das kürzlich vom VOI- Competence Center E-Mail-Management (CCEMM) herausgegebene Whitepaper „E-Mail Management in Unternehmen“ die technischen Aspekte in den Vordergrund.

VOI international veranstaltet Webinar über den US Markt

Am 4. April lädt VOI International um 16:00 Uhr zu einem Webinar mit Informationen über den US Markt ein. Präsentiert werden die Highlights der AIIM Show und konkrete Tipps, wie deutsche ECM Anbieter sich auf dem amerikanischen Markt positionieren können. Die Teilnahme ist nach vorheriger Anmeldung per E-mail Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! kostenlos.

VOI zieht positives Fazit zur CeBIT 2011


• ECM-Area wächst kontinuierlich
• VOI mit neuem Layout
• VOI Competence Center Output Management gab mit qualifiziertem Forenprogramm sein Debüt

Vorträge des ECM-Forums von der CeBIT 2011 online verfügbar

Ab sofort stehen die Vorträge des ECM-Forums, die auf der CeBIT 2011 gehalten wurden zum kostenlosen Download auf der Webseite des VOI zur Verfügung.

Zu den Vorträgen