Vinaora Nivo SliderVinaora Nivo SliderVinaora Nivo SliderVinaora Nivo SliderVinaora Nivo SliderVinaora Nivo SliderVinaora Nivo Slider

VOI ist der Fachverband

für Anbieter und Anwender im Bereich

Enterprise Information Management

Wiederholung wegen großen Erfolges: 1:0 für’s Informationsmanagement!

Mühltal / Bonn. Aufgrund des enormen Zuspruchs bei der ersten Veranstaltung wiederholt die Regionalgruppe Mitte des VOI – Verband Organisations- und Informationssysteme e.V. ihren halbtägigen Grundlagen-Workshop zum Thema Informationsmanagement. Er findet unter dem Titel: „Informationsmanagement – alles was recht und nützlich ist“ am 29. Mai 2008 von 09:00 bis 14:00 Uhr im Kongresszentrum  Burg Frankensteinin Mühltal bei Darmstadt statt. Die Teilnehmer erfahren Wichtiges zum Einsatz und Nutzen eines Dokumenten-Management-Systems (DMS) und zu gesetzlichen Rahmenbedingungen. Aus seinem praktischen Erfahrungsschatz referiert der deutsche Fußballbund und gibt nützliche Tipps. Darüber hinaus vermitteln Spezialisten Basiswissen, berichten über rechtliche Aspekte und stellen Kosten-/Nutzenpotenziale vor. Zum Ausklang findet eine Burgführung statt, in der die Teilnehmer „auf den Spuren von Frankenstein“ wandeln.

VOI veranstaltet erstmals Outsourcingdays 2008

Bonn. Das Competence Center Outsourcing des VOI - Verband Organisations- und Informationssysteme e.V. veranstaltet erstmalig die Outsourcingdays 2008. Zielgruppe sind Anwender und Interessenten, die ein Outsourcing von Dienstleistungen und Prozessen, die auf Dokumenten basieren, planen oder sich darüber informieren wollen.

E-Mails effizient zuordnen und sichern – Spezialisten zeigen, wie’s geht

Bonn. Die E-Mail als Kommunikationsmittel ist aus heutigen Unternehmen nicht mehr wegzudenken. So erhalten Studien zufolge über 80 Prozent der Unternehmen in Deutschland Kundenanfragen und Angebote per E-Mail zugeschickt. Ebenso finden sich Bestellungen, Rechnungen und Verträge im elektronischen Posteingang. Die Vielzahl geschäftsrelevanter E-Mails und Dateianhänge wollen effizient bearbeitet, verwaltet und archiviert sein. Die elektronischen Speicher drohen sonst überzulaufen und ein zielgerichteter, rascher Zugriff auf gewünschten Schriftverkehr ist nicht möglich.
Wie Unternehmen ihre E-Mails in den Griff bekommen, zeigen zwei Workshops des VOI - Verband Organisations- und Informationssysteme e.V. am 20. Mai in der IHK Leipzig und am 27. Mai in der IHK Berlin. Zielgruppe sind IT-Leiter sowie Verantwortliche und Mitarbeiter rund um das elektronische Dokumenten- und E-Mail-Management in Organisationen, die sich über die Möglichkeiten und Erfordernisse der effizienten E-Mail-Verwaltung informieren wollen oder eine entsprechende Systemeinführung planen.

VOIopen: Informationsveranstaltung rund um ECM

Bonn. Der VOI - Verband Organisations- und Informationssysteme e.V. führt am 22. und 23. April 2008 in Kooperation mit dem Anwenderverband AIIM im Deutschen Sport & Olympia Museum in Köln eine Informationsveranstaltung rund um ECM Enterprise Content Management durch. Zielgruppe sind Anwender und Interessenten, die die Einführung eines ECM-Systems planen.
Weiterführende Informationen, das komplette Programm sowie Anmeldeunterlagen stehen unter www.voi.de zur Verfügung.

VOI: So macht die CeBIT wieder Spaß

Bonn/Hannover. Die Neuausrichtung der CeBIT war ein voller Erfolg. Hoch zufrieden mit dem Verlauf der weltweit größten ITK-Messe und der DMS-Area sind der VOI- Verband Organisations- und Informationssysteme, seine Mitglieder und Ausstellungspartner. VOI-Geschäftsführer Henner von der Banck: “Die Neukonzeption der CeBIT verbunden mit dem, von der Deutschen Messe initiierten Wechsel der DMS-Area in die Halle 3, war trotz aller anfänglichen Vorbehalte erfolgreich. Dies war der beste Schritt, den wir gemeinsam mit den CeBIT Machern gehen konnten. Hier erreichten wir deutlich mehr qualifiziertes Publikum.“

Fachaussteller und Besucher lobten einhellig die klare Ausrichtung der Halle 3 auf die Themen DMS (Dokumenten Management Systeme) und ECM (Enterprise Content Management).

VOI Competence Center Steuern & Recht veröffentlicht weitere Ausgabe seines Newsletters

Die dritte Ausgabe des Newsletters, den das VOI Competence Center Steuern & Recht herausgibt, behandelt folgende Themen: 

  • eInvoicing: Elektronische Fakturierung anhand zweier Dienstleistungsvarianten
  • GDPdU-Welt wieder im Lot ? Kommentar zum Beschluss des BFH vom 26.09.07 – I B 53, 54/07
  • EDIFACT und Vorsteuerabzug? Oder die Frage, wann es einer zusätzlichen Sammelabrechnung bedarf
  • Verfahrensbeschreibung als Grundlage zur Vernichtung von Originalen
  • Veranstaltungen des CC Steuern und Recht auf der CeBIT 2008

zum Newsletter

Der VOI - Verband Organisations- und Informationssysteme
Der VOI - Verband Organisations- und Informationssysteme e.V. mit Sitz in Bonn repräsentiert die überwiegende Mehrheit der Anbieter der Branche für ECM Enterprise Content- und DMS Dokumenten-Management-Systeme. Mit der Positionierung als der in Deutschland führende unabhängige Verband der zukunfts- und wachstumsträchtigen eBusiness - Branche verdeutlicht der VOI die steigende wirtschaftliche und technologische Bedeutung seiner Mitgliedsunternehmen in den europäischen und internationalen Märkten.
VOI-voice-of-information (www.voice-of-information.org oder www.voice-of-information.eu


Ihre Redaktionskontakte:

Petra Greiffenhagen
(voi at voi.de)
Telefon : 0228 90820-89
FAX : 0228 90820-91
Internet-URL : www.voi.de

VOI - Verband Organisations- und Informationssysteme e.V.
Henner von der Banck
Heilsbachstrasse 25, 53123 Bonn
Telefon: +49 228 – 90820-89
Telefax: +49 228 – 90820-91
E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
http://www.voi.de 

PR-Agentur:
good news! GmbH Marketing & PR Consulting
Sven Körber
Kolberger Str. 36, D-23617 Stockelsdorf
Telefon: +49 451 – 88199-11
Telefax: +49 451 – 88199-29
E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
http://www.goodnews.de 

VOI – Verband Organisations- und Informationssysteme e.V. auf der CeBIT 2008:

Hannover / Bonn. Auf der CeBIT 2008, die vom 4. bis 9. März in Hannover stattfindet, ist in der Halle 3 die DMS-Area positioniert. Hier erfahren Messe-Besucher unter anderem, wie sie Dokumente zügiger bearbeiten, Papierberge abbauen und wie Mitarbeiter schneller auf Informationen zugreifen können. An zentraler Stelle ist ein Forum des Fachverbandes VOI-Verband Organisations- und Informationssysteme e.V. (Stand A29) positioniert, auf dem sämtliche Aspekte eines verbesserten Informationsmanagements dargestellt werden. 

VOI auf der CeBIT: Digitale Postbearbeitung live erleben

Bonn. Auf der CeBIT vom 4. bis 9. März 2008 demonstriert der VOI-Verband Organisations- und Informationssysteme e.V., wie Unternehmen ihre gesamte Postbearbeitung optimieren können. Dazu ist in der DMS-Area (Halle 3, Stand A29) ein virtuelles Unternehmen samt den dazu notwendigen Stationen aufgebaut. Auf diesem Showcase erleben Messebesucher live, wie ein- und ausgehende Dokumente verarbeitet werden. Der Schlüssel zu mehr Effizienz liegt darin, dass die Dokumente bereits unmittelbar nach ihrem Eintreffen in der Poststelle digitalisiert werden. Alle nachfolgenden Bearbeitungsprozesse laufen damit effizienter ab. Ergänzend zum Showcase findet auf dem DMS-Forum (Halle 3, Stand A25) am 5. März 2008 ein ganztägiges Vortragsprogramm zum Thema „Digitale Postbearbeitung“ statt. Hier vermitteln Experten Grundlagenwissen, zeigen Nutzenpotenziale auf und stellen entsprechende Lösungen dar.