VOI Meldungen

Vorbericht CeBIT 2017

Besuchen Sie unsere Mitaussteller auf der CeBIT 2017 vom 20.-24. März auf dem VOI-Partnerstand in Halle 3/F36 oder die Mitglieder der MAJOR LEAGUE SHAREPOINT auf dem Microsoft-Stand in Halle 3/J18. Informieren Sie sich über neue Techniken und Trends und nutzen Sie den Messetag für anregende Gespräche. Gerne senden wir Ihnen eine Eintrittskarte zu, es genügt eine Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! an die VOI-Geschäftsstelle.

 

Es freuen sich auf Ihren Besuch:

 

Be1Eye GmbH

Rechtzeitig zur CeBIT 2017 hat die Be1Eye GmbH das SAP® Business One Add-on zur Integration des KENDOX InfoShare DMS fertig gestellt. Über dieses Add-on findet nun eine Verschmelzung der ERP und der DMS Welten statt und ermöglich es dem Anwender eine vollintegrierte Lösung einzusetzen.

Be1Eye GmbH ist einer der führenden SAP® GOLD Partner für die Mittelstandssoftware SAP® Business One im Norden Deutschlands. Die Berater der Be1Eye GmbH begleiten seit über 10 Jahren kleine und mittelständische Unternehmen (KMU) bei der Einführung von SAP® und betreuen Kunden bei der täglichen Arbeit. Gemeinsam mit den Kunden werfen sie den Blick auf deren Business und unterstützen in der Entwicklung von schlanken und effektiven Business-Lösungen.

www.be1eye.de

 

bpi solutions gmbh & co. kg

Software, Daten und Prozesse: bpi solutions präsentiert neue Lösungen für die digitale Transformation auf der CeBIT 2017

Der langjährige IT-Dienstleister bpi solutions präsentiert in diesem Jahr eine Flut an neuen Entwicklungen und demonstriert die Umsetzung in der Praxis auf der Basis von dg hyparchive (dataglobal), enaio (OPTIMAL SYSTEMS), BPM  inspire (Inspire Technologies) und Digital Mailroom und E-Invoice Suite (insiders technologies). Zum Themenbereich rund um Digitale Akten, Archivierung und Dokumentenmanagement zeigen die Bielefelder IT-Experten das neue enaio® 8.5 von OPTIMAL SYSTEMS sowie Neuigkeiten und die weitere Roadmap von dg hyparchive. Parallel dazu stehen zahlreiche erfolgreich umgesetzte Projekte mit Anwendungen wie Insiders Digital Mailroom Suite und Insiders smart INVOICE PILOT SAP bereit, wie z. B. die digitale Personalakte, die Vertragsverwaltung, die digitale Kundenakte oder die Optimierung der Rechnungsverarbeitung, die an Anschauungsbeispielen vorgestellt werden. Ergänzt werden diese Anwendungen durch Eigenentwicklungen von bpi solutions wie z.B. bpi connect, mit dem ein frei konfigurierbares digitales Aktenmanagement in dg hyparchive weitere Erleichterung im Tagesgeschäft schafft. Und bpi contract für vereinfachte Abläufe im Vertragsmanagement mit OS enaio®. Ferner stellt bpi solutions Portallösungen auf der Basis von dg portal powered by Intrexx und vor sowie weitere SAP Add On Erweiterungen, wie z. B. HE-S Smart Solution BANF für Intrexx vereinfachen Bestellanforderungen in SAP abzubilden und übersichtlicher zu gestalten.

www.bpi-solutions.de

 

DM Dokumenten Management GmbH

lobodms: Akten und Workflow – der Erfolg geht weiter

lobodms ist eines der erfolgreichsten Dokumenten Management Systeme am europäischen Markt.

Kosteneinsparung mit Invoice Management. Durch den Einsatz der Lösungen lobodms und der SharePoint basierenden Anwendung loboSPhere bestehen enorme Potentiale.Neben dem auf BPM 2.0 basierenden Workflow lobotalk wird der Einsatz von lobodms bei Wirtschaftsprüfern, Rechtsanwälten und Steuerberatern vorgestellt. Außerdem befinden sich kompetente Ansprechpartner mit Projekterfahrung zu den Themen Microsoft Dynamics NAV und AX vor Ort.

Besuchen Sie lobodms auf dem Stand F36 und loboSPhere auf Stand J18.

www.lobodms.com

 

INCOM Storage GmbH

Langzeitdatenhaltung (LTA) made by INCOM !
INCOM befasst sich seit mehr als drei Jahrzehnten mit Speichersystemen, die eine langfristige und sichere Datenhaltung ermöglichen (LTA-Systeme). Dabei spielt die optische Speichertechnologie eine besondere Rolle. Denn optische Wechselmedien garantieren höchste Datensicherheit und können online, nearline und offline zur langfristigen Datenspeicherung auch für große Datenmengen eingesetzt werden.
Die optische Speichertechnologie überzeugt dabei durch eine hochsichere, unveränderbare Datenablage im eigenen Netzwerk/Rechenzentrum, einen extrem niedrigen Energieverbrauch (COLD-Storage), eine hohe Lebensdauer, geringe Migrationskosten/-risiken und eine außergewöhnliche Kontinuität mit innovativen Weiterentwicklungen.
www.incom.de

 

Kendox AG

Neben Informationen rund um die bewährte Kendox InfoShare Produktfamilie präsentiert Kendox in diesem Jahr insbesondere «Kendox InfoShare SaaS Edition» sowie integrierte InfoShare Lösungen mit SAP Business One, Microsoft Dynamics NAV, Microsoft SharePoint und eine hocheffiziente Anwendung zur Rechnungseingangsverarbeitung.

Die Kendox InfoShare SaaS Edition wurde speziell für Cloud Solution Provider und Rechenzentren entwickelt - inklusive automatisierte Provisionierung, Rating-Charging-Billing, Self-Service und vieles mehr. Neu im Kendox Portfolio ist eine umfassende Integration mit Microsoft SharePoint. 

Die web-basierte Lösung Kendox-InfoShare unterstützt sowohl analoge Papierrechnungen als auch den elektronischen Dokumenteneingang inkl. ZUGFeRD und integriert neben einer automatisierten Vorgangssteuerung die intelligente, automatische Erfassung von Kopf- und Positionsdaten. Vorkontierung der Buchungen, automatisierte Erfassung im Rechnungseingangsbuch, Preis– und Mengenprüfung, automatische Vollbuchungen direkt aus dem Workflow, Verarbeitung von Lieferscheinen sowie eine umfassende Dokumentation der Rechnungsbearbeitung runden die Lösung ab.

www.kendox.com

 

Prodware Deutschland AG

Prodware implementiert, integriert, entwickelt und hostet innovative ERP, CRM und Business Intelligence Software auf Basis von Microsoft Technologie.

Im Mittelpunkt stehen dieses Jahr auf der CeBIT 2017 neben Lösungen auf Basis von SharePoint wie loboSPhere, Colleboration meets ECM, natürlich auch Themen wie die digitale Rechnungsprüfung. Diese basiert auf der Technologie von „loboTalk“, einer Lösung zum Definieren und Designen von Prozessen, aufbauend auf dem Standard BPMN 2.0 (Business Process Model and Notation). Natürlich stellen wir auch die Produkte aus dem Hause Microsoft vor und präsentieren unsere Schnittstelle „Connecting ECM by Prodware“ für die Integration von lobodms in Microsoft Dynamics NAV oder Microsoft Dynamics AX.  Ebenfalls im Portfolio sind Lösungen aus den Bereichen OCR, Beleg- und Rechnungserkennung wie „Document Capture“ von Continia sowie diverse modulare Erweiterungen oder vordefinierte Lösungen für Anforderungen aus den Bereichen Vertragsmanagement, Archivierung, Workflow, Mobile Devices und Prozessunterstützung.

www.prodware.de

 

pronavis GmbH

Die pronavis GmbH hat sich auf die Einführung und Betreuung von Microsoft Dynamics NAV spezialisiert. Der Schwerpunkt liegt bei mittelständischen Unternehmen mit Fertigung, Service und Handel. Das Team der pronavis GmbH besteht aus zertifizierten und langjährig erfahrenen Mitarbeitern, die den Kunden in allen Belangen rund um Microsoft Dynamics NAV beraten und unterstützen. Auf der CeBIT 2017 präsentieren wir unter anderem die Integration des DMS-Systems Kendox InfoShare mit der ERP-Anwendung von Microsoft sowie weitere Lösungen rund um Microsoft Dynamics NAV.

www.pronavis.de