Vinaora Nivo SliderVinaora Nivo SliderVinaora Nivo SliderVinaora Nivo SliderVinaora Nivo SliderVinaora Nivo SliderVinaora Nivo Slider

VOI ist der Fachverband

für Anbieter und Anwender im Bereich

Enterprise Information Management

Zusammenarbeit: Ratiodata wird Gold-Partner bei NCP

(Frankfurt am Main / Nürnberg) Eine besonders enge Zusammenarbeit haben die Ratiodata GmbH und die NCP engineering GmbH beschlossen. Der Spezialist für vollautomatisierte Remote Access VPN-Lösungen ernannte Ratiodata jetzt zum Gold-Partner. Damit ist das Systemhaus eines von nur fünf Unternehmen, welches aktuell diesen Status erhält. Die Gold-Partner zeichnen sich neben höchster Professionalisierung und Expertise auch durch regelmäßige vertriebliche und technische Qualifizierungsmaßnahmen aus.

Peter Eckert, Leiter Networks Services bei der Ratiodata GmbH erläutert die Vorteile des Gold-Partner-Status: „Unsere Kunden profitieren von allerhöchsten Sicherheitsstandards, einfach zu bedienenden Anwendungen und zentralen, mandantenfähigen Plattformlösungen.“

Die Remote Access VPN-Lösungen von NCP können für hochgesicherte Anbindungen von Kundennetzen an das Internet sowie für sichere und hochverfügbare Zugänge zu internen Netzen und Anwendungen genutzt werden. Besonders wertvoll dabei: Weder der Aufenthaltsort des Mitarbeiters noch der jeweils gewählte Zugangsweg sind relevant. Eine zentrale, mandantenfähige Security-Plattform übernimmt die Absicherung aller Remote-Zugangsdienste. Die Nutzer können dabei rund um die Uhr über alle verfügbaren Medien auf die gewünschten Netze zugreifen. Darüber hinaus bietet Ratiodata als Plattformanbieter der NCP Gold-Partner seinen Kunden Managed Services an. „Durch unsere langjährige Expertise und unser umfangreiches Leistungsangebot können sich unsere Kunden auf ihr Kerngeschäft konzentrieren und dieses weiter ausbauen“, betont Peter Eckert.

Während eines Vor-Ort-Besuches am Hauptsitz der Ratiodata in Frankfurt a. M. überreichte Patrick Oliver Graf, Geschäftsführer NCP, das Gold-Partner-Zertifikat sowie einen Award an die Ratiodata.

„Für unsere Unternehmensphilosophie sind Partnerschaften ein wesentlicher Eckpfeiler”, betont Graf. „Wir freuen uns, dass wir mit der Ratiodata eines der renommiertesten Systemhäuser Deutschlands als Partner gewonnen haben. Ratiodata zeichnet sich durch ihre langjährige Erfahrung und extrem hohe Qualität aus, was sich auch an allen relevanten Zertifizierungen ablesen lässt.“ So verfügt die Ratiodata über ISO 9001-, ISO 27001-, IDW PS 951 TYP2- sowie BSI-Zertifizierungen.

 

Über die Ratiodata GmbH:

Die Ratiodata GmbH zählt gemeinsam mit der banqtec AG mit insgesamt mehr als 1.100 Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern an 16 Standorten und einem Umsatz von über 250 Mio. Euro zu den größten Systemhäusern in Deutschland. Als 100 Prozent-Tochter der Fiducia & GAD IT AG ist das im Jahr 1972 gegründete Unternehmen der Systemhauspartner in der genossenschaftlichen FinanzGruppe. Darüber hinaus ist es spezialisiert auf Finanzdienstleistungsunternehmen, regulierte und IT-intensive Branchen und zudem herstellerunabhängiger Marktführer im Segment Banken-SB. Zum Leistungsspektrum gehören Produkte, Lösungen & Services in den Bereichen IT-Infrastruktur, stationäre & mobile Arbeitsplatzausstattung, Unternehmens- & mobile Netzwerktechnik, Kommunikations- & Konferenzsysteme, Bankentechnik & Sicherheitslösungen sowie Scan- & Dokumentenservices. In Luxemburg ist die Schwestergesellschaft Ratiodata Luxemburg S.à r.l. ansässig.

 

Über die NCP engineering GmbH:

Die NCP engineering GmbH konzentriert sich seit über 30 Jahren auf die Entwicklung von universell einsetzbaren Software-Komponenten für die einfache und sichere Anbindung von Endgeräten an die Unternehmenszentrale.

Eingesetzt werden die VPN-Lösungen in den Bereichen Mobility, Filialvernetzung und IIoT/Industrie 4.0/M2M. Einfache Bedienung, zentrales Management, Kompatibilität und Wirtschaftlichkeit sind wesentliche Eigenschaften der NCP-Lösung. Die Integration in bereits bestehende IT-Infrastrukturen ist problemlos möglich.

 

Pressekontakt:

Ratiodata GmbH

Judith Frenz / Manuel Glöckner

Hahnstraße 48
60528 Frankfurt a. M.

Telefon: 0251 7000- 3532

Telefax: 0251 7000-9-3532

E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

www.ratiodata.de