Nächste Events

Vinaora Nivo SliderVinaora Nivo SliderVinaora Nivo SliderVinaora Nivo SliderVinaora Nivo SliderVinaora Nivo Slider

VOI ist der Fachverband

für Anbieter und Anwender im Bereich

Enterprise Information Management

Kennzahlen und Best Practice für den Rechnungseingang - Online-Umfrage von B&L Management Consulting GmbH

Kennzahlen und Best Practice für den Rechnungseingang - Online-Umfrage von B&L Management Consulting GmbH

Frankfurt am Main, 09. Mai 2017. Die B&L Management Consulting GmbH startet eine Online-Umfrage für einen Benchmark der Rechnungseingangsprozesse im deutschsprachigen Markt.

Die Umfrage erhebt unter anderem die Zentralisierung des Rechnungseinganges, die Bestellbezugsquote, den Anteil elektronischer Rechnungen, die OCR-Erkennungsrate und verschiedene weitere Kennzahlen sowie die notwendigen Aufwände und Kosten. Zielsetzungen und Zufriedenheit mit den bestehenden Lösungen sind ebenfalls Bestandteil der Umfrage. Auswertungen erfolgen generell anonym. Teilnehmer erhalten eine individuelle Auswertung und erfahren, wie sie mit ihren Kennzahlen im Vergleich zu einer Best Practice-Betrachtung stehen. Die Online-Umfrage läuft bis zum 30. Juni 2017. Die Studie wird ab August 2017 verfügbar sein. Weitere Informationen und den Zugang zur Umfrage erhalten Teilnehmer über eine kurze Nachricht an Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! Stichwort „Online-Umfrage“. Teilnehmen können grundsätzlich alle Unternehmen und Organisationen, die Rechnungen verarbeiten. Die Teilnahme ist kostenlos.

Im Gegensatz zum angelsächsischen Markt, gibt es im deutschsprachigen Raum kaum belastbare Zahlen zur Best Practice für die Rechnungseingangs-bearbeitung. So erreichen B&L immer wieder Fragen der Unternehmen, die ihre eigene Situation gerne besser einschätzen möchten. Mal geht es darum welche OCR-Erkennungsrate man erwarten darf oder welche internen Durchlaufzeiten für Rechnungen „normal“ sind.

Über verschiedene Kennzahlen erfahren die Teilnehmer, ob Ihre organisatorische und technische Lösung "Best Practice" oder besser ist. Evtl. ist die eigene Lösung auch noch optimierbar. Bewertet werden die Gesamtlösung und der Prozess, nicht eine bestimmte Komponente. Über die neutrale und objektive Bewertung erhalten die Teilnehmer eine Bestätigung des Erfolges oder auch Anregungen für weitere Optimierungen. Eine erste statistische Auswertung über alle Daten erhalten die Teilnehmer online unmittelbar im Anschluss an den Fragebogen. Die zusätzliche individuelle Bewertung der Situation im Hinblick auf die Best Practice erfolgt innerhalb weniger Tage.

Der Datenschutz wird natürlich vollständig gewahrt. Eine Weitergabe der Daten, egal zu welchem Zweck, ist ausgeschlossen.

Die B&L Management Consulting GmbH wurde 1996 gegründet und zählt zu den führenden anbieter- und produktneutralen DMS-Beratungshäusern in Deutschland. B&L begleitet Unternehmen von der Analyse über die Fachkonzeption, die Anbieterauswahl und Systemeinführung bis zur Übergabe an den Betrieb.

Zu den Beratungsschwerpunkten gehören zukunftsorientierte Bedarfsfelder wie Digitalisierung von Prozessen, Dokumenten-Management, Information Management, Elektronische Akten und Rechnungsbearbeitung. Dabei liegt der Fokus auf der prozessorientierten Integration der organisatorischen und technischen Aspekte der Lösungskonzepte.

 

Redaktionskontakt:
B&L Management Consulting GmbH
Beatrice Gacioppo
Schumannstr.41
D- 60325 Frankfurt am Main
Internet: http://www.bul-consulting.de
Tel.: +49-69-133 093-0

E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!