Nächste Events

Vinaora Nivo SliderVinaora Nivo SliderVinaora Nivo SliderVinaora Nivo SliderVinaora Nivo SliderVinaora Nivo Slider

VOI ist der Fachverband

für Anbieter und Anwender im Bereich

Enterprise Information Management

Wachstumskurs: Ratiodata GmbH und banqtec AG verschmelzen

(Frankfurt am Main / Wedemark) Die Ratiodata GmbH setzt ihren Wachstumskurs weiter fort: Zum 1. August 2017 verschmilzt die banqtec AG mit Sitz in Wedemark auf das Systemhaus. Dadurch entsteht einer der größten deutschen Dienstleister im Segment Bankentechnik, -sicherheit und -services.

„Mit der Verschmelzung bündeln wir in der Ratiodata Leistungen und Kompetenzen und stärken weiter unsere Marktposition als eines der größten deutschen Systemhäuser“, sagt Martin Greiwe, Sprecher der Geschäftsführung der Ratiodata GmbH.

Bereits seit 2006 war die Ratiodata zu 25,1 Prozent an der banqtec AG beteiligt, die seit mehr als 20 Jahren als anerkannter und leistungsstarker Servicedienstleister im SB-Umfeld für Sparkassen, Volks- und Raiffeisenbanken sowie Privatbanken im gesamten Bundesgebiet tätig ist.

Diese Anteile erhöhte das Unternehmen zum 1. Januar 2017 auf 100 Prozent.

„Die vollständige Integration der banqtec in die Ratiodata ist nun der konsequente, nächste Schritt für unser Unternehmen. Dadurch schaffen wir die Voraussetzungen, um unseren Kunden maßgeschneiderte, wirtschaftliche Lösungen aus einer Hand anzubieten“, betont Greiwe.

Der Standort im niedersächsischen Wedemark bleibt in seiner jetzigen Form erhalten. Veränderungen für die Mitarbeiter sind nicht geplant.

Über die Ratiodata GmbH:

Die Ratiodata GmbH zählt gemeinsam mit der banqtec AG mit insgesamt rund 1.200 Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern an 15 Standorten und Außenstellen sowie einem Umsatz von über 250 Mio. Euro zu den größten Systemhäusern in Deutschland. Als 100 Prozent-Tochter der Fiducia & GAD IT AG ist das im Jahr 1972 gegründete Unternehmen der Systemhauspartner in der genossenschaftlichen FinanzGruppe. Darüber hinaus ist es spezialisiert auf Finanzdienstleistungsunternehmen, regulierte und IT-intensive Branchen und zudem herstellerunabhängiger Marktführer im Segment Banken-SB. Zum Leistungsspektrum gehören Produkte, Lösungen & Services in den Bereichen IT-Infrastruktur, stationäre & mobile Arbeitsplatzausstattung, Unternehmens- & mobile Netzwerktechnik und -sicherheit, Kommunikations- & Kollaborationssysteme, Bankentechnik & Sicherheitslösungen sowie Scan- & Dokumentenservices. In Luxemburg ist die Schwestergesellschaft Ratiodata Luxemburg S.à r.l. ansässig.

 

Über die Ratiodata GmbH:

Die Ratiodata GmbH zählt gemeinsam mit der banqtec AG mit insgesamt rund 1.200 Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern an 15 Standorten und Außenstellen sowie einem Umsatz von über 250 Mio. Euro zu den größten Systemhäusern in Deutschland. Als 100 Prozent-Tochter der Fiducia & GAD IT AG ist das im Jahr 1972 gegründete Unternehmen der Systemhauspartner in der genossenschaftlichen FinanzGruppe. Darüber hinaus ist es spezialisiert auf Finanzdienstleistungsunternehmen, regulierte und IT-intensive Branchen und zudem herstellerunabhängiger Marktführer im Segment Banken-SB. Zum Leistungsspektrum gehören Produkte, Lösungen & Services in den Bereichen IT-Infrastruktur, stationäre & mobile Arbeitsplatzausstattung, Unternehmens- & mobile Netzwerktechnik und -sicherheit, Kommunikations- & Kollaborationssysteme, Bankentechnik & Sicherheitslösungen sowie Scan- & Dokumentenservices. In Luxemburg ist die Schwestergesellschaft Ratiodata Luxemburg S.à r.l. ansässig.

 

Pressekontakt:

Ratiodata GmbH

Manuel Glöckner

Hahnstraße 48
60528 Frankfurt a. M.

Telefon: 0251 7000- 3532

Telefax: 0251 7000-9-3532

Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

www.ratiodata.de