Nächste Events

Vinaora Nivo SliderVinaora Nivo SliderVinaora Nivo SliderVinaora Nivo SliderVinaora Nivo SliderVinaora Nivo Slider

VOI ist der Fachverband

für Anbieter und Anwender im Bereich

Enterprise Information Management

Stefan Recher neuer Vice President of Sales für Kontinentaleuropa bei M-Files

Führender Anbieter für intelligentes Informationsmanagement verstärkt sein Managementteam, um Geschäft in Europa weiter auszubauen.

Ratingen, 5.9.2017 – M-Files, führender Anbieter für intelligentes Informationsmanagement, gibt die Ernennung von Stefan Recher zum Vice President of Sales für Kontinentaleuropa bekannt. In dieser neuen Rolle verantwortet Recher alle Aktivitäten des Direktvertriebs mit dem Ziel, die Vermarktung von M-Files in dieser Schlüsselregion weiter zu forcieren. Recher bringt mehr als 20 Jahre Erfahrung im Vertriebsmanagement ein.

„Viele Unternehmen sind in alten DMS- und ECM-Lösungen gefangen, die die Weiterentwicklung ihres Unternehmens massiv einschränken", sagte Miika Mäkitalo, CEO von M-Files. „M-Files wächst so rasant, weil wir es Unternehmen ermöglichen, aus dieser Sackgasse auszubrechen, ohne dass die Altsysteme und eingespielten Prozesse sofort geändert werden müssen. Um unser Wachstum voranzutreiben, freuen wir uns, dass wir Stefan als Vice President of Sales in Europa gewinnen konnten. Er hat in der Vergangenheit gezeigt, dass er sehr erfolgreich kundenorientierte Vertriebsteams aufbauen und die Umsätze erheblich steigern kann."Portrait Stefan Recher

Vor dem Eintritt bei M-Files war Recher Group Vice President bei Atos und bei Bull. Zuvor hatte Recher in elf Jahren verschiedene Führungspositionen bei Dassault Systèmes inne. Davor war er über einen Zeitraum von sieben Jahren in Führungsverantwortung bei Bureau Veritas. Recher hat einen Master of Science in Mathematik und Mechanik sowie einen Master of Marine/Offshore-Engineering von der Ecole Centrale Marseille. Zudem machte er einen Executive Energy Short MBA am IFP Énergies nouvelles.

„Ich freue mich darauf, in einem Unternehmen zu arbeiten, das die Art und Weise, wie Menschen mit Informationen interagieren, nutzerorientiert verändert und so deutliche Verbesserungen in ihrem Geschäftserfolg ermöglicht", sagte Recher. „Das Potential in Europa ist riesig, Unternehmen dabei zu helfen, Prozesse zur Verwaltung von Informationen und Dokumenten innovativ zu verbessern. Für M-Files ist dies eine enorme Chance, da der M-Files-Ansatz in einzigartiger Weise erlaubt, Innovationen in diesem Bereich zu nutzen, ohne bestehende Systeme und Prozesse zu beeinträchtigen. Es hätte keinen besseren Zeitpunkt für mich geben können, mich diesem visionären und erfolgreichen Team anzuschließen.“


Mehr Informationen zu den intelligenten Lösungen zum Informationsmanagement von M-Files:

https://www.m-files.com/de

 

Auf der Website steht auch eine Guided Tour für das Produkt bereit:

 

Über M-Files

M-Files, gegründet 1989 in Finnland, bietet eine Softwareplattform der nächsten Generation für intelligentes Informationsmanagement. Sie verbessert die Performance von Unternehmen und Organisationen deutlich, indem sie den Menschen hilft, Informationen effektiver zu finden und zu nutzen.

Im Gegensatz zu herkömmlichen Dokumentenmanagementsystemen (DMS), Enterprise-Content-Management-Systemen (ECM) oder anderen Content-Services-Plattformen vereinheitlicht M-Files Systeme, Daten und Inhalte in der gesamten Organisation, ohne bestehende Systeme und Prozesse zu stören oder eine Datenmigration zu erfordern.

M-Files bricht Informationssilos auf, indem es den Nutzern den Zugriff und die Nutzung von Informationen im gewünschten Kontext erlaubt. Dabei können sich die Informationen in beliebigen Systemen oder Repositories befinden, einschließlich Netzwerkordner, SharePoint, File-Sharing-Dienste, ECM-Systeme, CRM-Systeme, ERP-System und andere Geschäftsanwendungen und Repositories.

Tausende von Organisationen in über 100 Ländern nutzen M-Files für die Verwaltung ihrer Geschäftsinformationen und Prozesse, einschließlich Elektra, NBC Universal, OMV und SAS.

 

Weitere Informationen finden Sie unter www.m-files.com.

M-Files ist ein eingetragenes Markenzeichen der M-Files Corporation. Alle anderen Warenzeichen sind Eigentum ihrer jeweiligen Inhaber.

 

Unternehmenskontakt

Herr Jan Thijs van Wijngaarden, Channel Sales Manager, T. +49 2102 420616, jan.thijs.van.wijngaarden[at]m-files.com,

M-Files, Kaiserswerther Str. 115, D-40880 Ratingen, www.m-files.de

 

Pressekontakt

Herr Bernd Hoeck, Managing Partner, T. +49 7721 9461 220, bernd.hoeck[at]bloodsugarmagic.com

bloodsugarmagic GmbH & Co. KG, Gerberstr. 63, D-78050 Villingen-Schwenningen, www.bloodsugarmagic.com