Nächste Events

Vinaora Nivo SliderVinaora Nivo SliderVinaora Nivo SliderVinaora Nivo SliderVinaora Nivo SliderVinaora Nivo Slider

VOI ist der Fachverband

für Anbieter und Anwender im Bereich

Enterprise Information Management

Marktstudie der B&L Management Consulting GmbH

Best Practice-Anwender-Studie für den Rechnungseingang bescheinigt beste Voraussetzugen für eine deutliche Verkürzung der Durchlaufzeiten bei über 50% der Teilnehmer.
Marktstudie der B&L Management Consulting GmbH
Frankfurt am Main, 06. Oktober 2017: Die B&L Management Consulting GmbH veröffentlicht eine Studie für einen Benchmark der Rechnungseingangsprozesse im deutschsprachigen Markt aus Anwendersicht. Die Best Practice-Studie untersucht die Zentralisierung des Rechnungseinganges, die Bestellbezugsquote, den Anteil elektronischer Rechnungen, die OCR-Erkennungsrate und verschiedene weitere Kennzahlen sowie die notwendigen Aufwände und Kosten auf Anwenderseite. Zielsetzungen und Zufriedenheit mit den bestehenden Lösungen sind ebenfalls Bestandteil der Umfrage.

Die Ergebnisse der Anwenderstudie stehen ab sofort als Download oder als gebundene Version (ca. 70 Seiten) zur Verfügung und können für 290,- € zzgl. Mehrwertsteuer über www.bul-consulting.de/studie-pr bezogen werden. Kunden von B&L erhalten 50% Ermäßigung auf den regulären Preis.

An der Studie haben bis dato über 40 Anwender-Unternehmen und -Organisationen aus unterschiedlichen Branchen teilgenommen. Die Verkürzung der Durchlaufzeit und eine bessere Transparenz des Rechnungseingangs waren demnach aus Sicht der Anbwender wichtigste Ziele für die Optimierung der Kreditorenprozesse. Über 71% der Teilnehmer sehen kürzere Durchlaufzeiten und fast 62% sehen bessere Transparenz als zumindest sehr wichtige Ziele. Die Unternehmen im deutschsprachigen Raum haben mit hoher Zentralisierung des Rechnungseinganges (Best Practice 51% bis 76%) und einem oft hohen Anteil Rechnungen mit Bestellbezug (Best Practice 50% bis 75%) beste Voraussetzungen, kurze interne Durchlaufzeiten zu erreichen. Diese und weitere Benchmarks werden in der aktuellen Studie diskutiert.

Die Umfrage wird fortgesetzt. Interessenten können sich gerne unter Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! melden. Jeder Teilnehmer erhält kostenlos eine individualisierte Benchmark-Auswertung.

Eine aktualisierte Auflage der Studie ist dann für die zweite Jahreshälfte 2018 geplant.


Über B&L:
Die B&L Management Consulting GmbH wurde 1996 gegründet und zählt zu den führenden anbieter- und produktneutralen DMS-Beratungshäusern in Deutschland. B&L begleitet Unternehmen von der Analyse über die Fachkonzeption, die Anbieterauswahl und Systemeinführung bis zur Übergabe an den Betrieb. Zu den Beratungsschwerpunkten gehören zukunftsorientierte Bedarfsfelder wie Digitalisierung von Prozessen, Dokumenten-Management, Information Management, Elektronische Akten und Rechnungsbearbeitung. Dabei liegt der Fokus auf der prozessorientierten Integration der organi-satorischen und technischen Aspekte der Lösungskonzepte.

 

Redaktionskontakt:
B&L Management Consulting GmbH
Beatrice Gacioppo
Schumannstr.41
D- 60325 Frankfurt am Main
Internet: http://www.bul-consulting.de
Tel.: +49-69-133 093-0
E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!